182121 
 
       
Aktuell   ::  Informatives   ::  Termine   ::  Turniere   ::  Kurse   ::  Links

Ankündigung  Comeback des Renchtalpokal-Turniers!
Am Freitag, 29. April, kehrt mit dem "Renchtalpokal 2022" ein weiteres Traditionsturnier des SKO aus der zweijährigen Corona-Pause zurück! Gespielt werden fünf Runden nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit von zwei Stunden für 40 Züge plus 30 Minuten für den Rest der Partie. Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder der Schachvereine aus Appenweier, Oberkirch und Oppenau sowie Hobbyspieler, die ihren Wohnsitz im Renchtal haben. Alle weiteren Infos entnehme man der Ausschreibung in der Turniere-Rubrik.

AKTUELL (01.05.2022): Vorgestern startete das Renchtalpokal-Turnier, an dem 14 Spieler und eine Spielerin teilnehmen, zehn vom SK Oberkirch und fünf vom SK Appenweier. Titelverteidiger Frank Pluschke führt die Setzliste an, gefolgt von Daniel Müller und Emmanuel Poidevin.
Turnierseite... http://schachklub-oberkirch.badischer-schachverband.de/index.php?sko=Renchtal2022
Von Daniel Müller am 20.04.2022 um 19:15

Neu  Presse: Kein Remis - und am Ende doch ein Unentschieden
Am 13. April erschien in der "Acher-Rench-Zeitung" der Bericht über das Landesliga-Match des SKO aus Runde 8:
Oberkirch (dm). Am fünften Spieltag der Schach-Landesliga gastierte der SK Oberkirch bei der Oberliga-Reserve des SC Emmendingen. Das heiß umkämpfte Match dauerte über sechs Stunden und endete ohne ein einziges Remis mit 4:4.
Weiterlesen... http://schachklub-oberkirch.badischer-schachverband.de/index.php?sko=presse

Oberkirch 2 ist durch eine 2,5:5,5-Auswärtsniederlage gegen Griesheim 1 auf den letzten Tabellenplatz der Bezirksklasse abgerutscht.
Von Daniel Müller am 18.04.2022 um 19:27

Ankündigung  Oster-Schnellschachturnier für jedermann
Nach zweijähriger Corona-Pause feiert das "Oberkircher Oster-Schnellschachturnier" am Gründonnerstag, 14. April, seine Auferstehung! Gespielt werden sieben Runden nach Schweizer System mit 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler. Anmeldungen sind bis 20:00 Uhr möglich, das Turnier beginnt um 20:15 Uhr und endet gegen 23:45 Uhr. Das Startgeld beträgt ein Euro. Kleine Sachpreise für die 30 bestplatzierten Spieler sind garantiert. Die komplette Ausschreibung (inkl. Voranmeldungen) ist in der Turniere-Rubrik zu finden.

AKTUELL (16.04.2022): Daniel Schmiederer hat erstmals das Oster-Schnellschachturnier gewonnen. Bei der letzten Auflage vor drei Jahren verhinderte noch ein halbes Buchholz-Pünktchen seinen Triumph, dieses Mal ließ er sich durch nichts und niemanden mehr aufhalten. Mit sechs Zählern (5+, 2=) blieb Schmiederer als Einziger der 14 Teilnehmer ungeschlagen. Auf den weiteren Plätzen folgten Titelverteidiger Daniel Müller und Markus Oehler vom SK Appenweier.
Rangliste und Kreuztabelle... http://schachklub-oberkirch.badischer-schachverband.de/index.php?sko=Oster2022
Von Daniel Müller am 07.04.2022 um 18:56

Neu  Presse: SK Oberkirch muss Tabellenführung abgeben
Am 25. März erschien in der "Acher-Rench-Zeitung" der Bericht über das Landesliga-Match des SKO aus Runde 7:
Oberkirch (dm). Nach dreimonatiger Corona-Pause haben die badischen Schachligen ihren Spielbetrieb mit der siebten Runde wieder aufgenommen. In der Landesliga büßte der SK Oberkirch durch eine 3:5-Niederlage beim SK Appenweier seine Tabellenführung ein.
Weiterlesen... http://schachklub-oberkirch.badischer-schachverband.de/index.php?sko=presse

In der Bezirksklasse schrammte Oberkirch 2 gegen den SC Haslach 1 mit 3,5:4,5 denkbar knapp am möglichen Mannschaftspunkt vorbei.
Von Daniel Müller am 28.03.2022 um 20:56

Neu  Johanna Ehmann gewinnt Oberkircher Stadtmeisterschaft!
Die "Oberkircher Stadtmeisterschaft 2020/21" zog sich wegen des zweiten Corona-Lockdowns beinahe 17 Monate in die Länge. Gewonnen hat aber nicht Frank Pluschke oder Daniel Müller, wie das seit 1995 fast ausnahmslos der Fall war (siehe "Hall of Fame"... http://schachklub-oberkirch.badischer-schachverband.de/index.php?sko=HoF_SKO), sondern die 19-jährige Johanna Ehmann! Die Kappelrodeckerin erzielte überragende 5,5 Punkte aus sechs Partien, was einer Turnierleistung von 2283 DWZ-Punkten entsprach. Pluschke und Müller mussten mit den Plätzen zwei und drei vorliebnehmen. Beim B-Turnier entschied ein Schnellschach-Stichkampf über die Reihenfolge auf dem Podium. Bennet Müller setzte sich in den 25-Minuten-Duellen gegen Simon Hund und Hubert Vogt durch und erwarb sich damit das Aufstiegsrecht in die "Königsklasse".
Turnierseite... http://schachklub-oberkirch.badischer-schachverband.de/index.php?sko=Stadt2020

PS: In der 2. Frauenbundesliga Süd geht Johanna seit dieser Saison für den SK Freiburg-Zähringen auf Punktejagd. Kommendes Wochenende, 19./20. März, spielt sie mit ihrem Team in der bayerischen Landeshauptstadt die 4. und 5. Runde, am Samstag ab 14:00 Uhr gegen Tabellenführer FC Bayern München, am Sonntag ab 9:00 Uhr gegen den TSV Forstenried.
Ergebnisdienst beim DSB... https://ergebnisdienst.schachbund.de/bedh.php?liga=fb23
Von Daniel Müller am 17.03.2022 um 19:12

Neu  Lockerungen durch Corona-Warnstufe + Restart
Am gestrigen Mittwoch, 23. Februar, ist in Baden-Württemberg eine neue Corona-Verordnung in Kraft getreten, die neue "Corona-Verordnung Sport" folgte heute. Die Grenzwerte des Stufenplans wurden geändert, sodass sich Baden-Württemberg seither in der "Warnstufe" befindet. Die damit einhergehenden Lockerungen betreffen auch den Amateursport:

In der "Warnstufe" gilt im SKO-Spiellokal nun wieder die 3G-Regel, d.h. neben Geimpften und Genesenen haben auch nicht-immunisierte Personen Zutritt, sofern sie einen negativen Antigen- oder PCR-Testnachweis vorlegen können, der nicht älter als 24 bzw. 48 Stunden ist. Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen (gilt nicht in den Ferien!), ebenso Kinder unter sechs Jahren.

VERBANDSRUNDE WIRD FORTGESETZT: Der Turnierordnungsausschuss des BSV hat auf seiner Sitzung vom 16. Februar entschieden, dass der Spielbetrieb im März wieder aufgenommen wird! In der siebten Runde ist Oberkirch 1 am 13. März zu Gast beim SK Appenweier 1, Oberkirch 2 empfängt am 12. März den SC Haslach 1.
Nachholtermine: Runde 4 am 7./8. Mai, Runde 5 am 21./22. Mai und Runde 6 am 25./26. Juni.
"Wiederaufnahme des Spielbetriebs im März!"... https://www.badischer-schachverband.de/news/index.php?shownews=12616 [BSV-News, 17.02.2022]

Hygienekonzept des BSV (Stand: 24.02.2022)... https://www.badischer-schachverband.de/offizielles/pdf/bsv-729.pdf
Von Daniel Müller am 24.02.2022 um 20:06

Update  2G-Plus-Regel im SKO-Spiellokal mit vielen Ausnahmen
Am vergangenen Samstag, 4. Dezember, ist in Baden-Württemberg eine neue Corona-Verordnung in Kraft getreten, die neue "Corona-Verordnung Sport" am 7. Dezember.

Gemäß den Neufassungen gilt während der aktuellen "Alarmstufe II" im SKO-Spiellokal nun die "2G-Plus-Regel", d.h. auch Geimpfte und Genesene benötigen beim Besuch einen negativen Antigen- oder PCR-Testnachweis.
ABER: Davon ausgenommen sind...
- Personen, die ihre Boosterimpfung schon erhalten haben,
- Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als sechs Monate vergangen sind,
- Genesene, deren Infektion nachweislich maximal sechs Monate zurückliegt,
- Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren (gilt nicht in den Ferien!) sowie Kinder unter sechs Jahren.

Der Badische Schachverband hat sein Hygienekonzept an die neuen Vorschriften angepasst... https://www.badischer-schachverband.de/offizielles/pdf/bsv-703.pdf

Detaillierte Infos zur Corona-Lage im Ortenaukreis... https://www.ortenaukreis.de/corona

WICHTIGES UPDATE (24.12.2021): In der aktuellen Neufassung der baden-württembergischen Corona-Verordnung, die am 27. Dezember in Kraft tritt, wird u.a. die 2G-Plus-Regel verschärft. Bei Geimpften und Genesenen darf die abgeschlossene Grundimmunisierung oder Infektion nur noch drei (!) Monate zurückliegen.

Der Schachklub Oberkirch wünscht allen Besuchern dieser Seiten...

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GESUNDES JAHR 2022!

UPDATE (13.01.2022): Im Spiellokal müssen Erwachsene abseits der Bretter künftig eine FFP2-Maske tragen, so schreibt es die gestern in Kraft getretene neue Corona-Verordnung von Baden-Württemberg vor.

UPDATE (28.01.2022): Heute wurde in Baden-Württemberg das Stufensystem der Corona-Verordnung und damit die "Alarmstufe I" wieder in Kraft gesetzt. Statt der 2G-Plus-Regel gilt ab sofort die 2G-Regel.
Von Daniel Müller am 08.12.2021 um 18:47

Neu  Presse: SK Oberkirch wendet die Partie in Offenburg
Am 3. Dezember erschien in der "Acher-Rench-Zeitung" der Bericht über das Landesliga-Match des SKO aus Runde 3:
Oberkirch (dm). In der Schach-Landesliga setzte der SK Oberkirch mit einem 4,5:3,5-Erfolg gegen die SVG Offenburg seinen Höhenflug fort. Dank der makellosen Bilanz von drei Siegen sind die Renchtäler nach dem ersten Saisondrittel nun Tabellenführer.
Weiterlesen... http://schachklub-oberkirch.badischer-schachverband.de/index.php?sko=presse

In der Bezirksklasse endete das Lokalderby zwischen Appenweier 2 und Oberkirch 2 nach munterem Schlagabtausch 4:4.

"Der Spielbetrieb des BSV ist für Dezember 2021 unterbrochen!"... https://www.badischer-schachverband.de/news/index.php?shownews=12580 [BSV-News, 27.11.2021]
Von Daniel Müller am 05.12.2021 um 19:32

Ältere....

  ::  Impressum  ::  Intern  ::